Zu sehen ist Bild 1 zum Rezept mit dem Thema: Chili con Carne im Schnellkochtopf: Ein Leckerbissen in Minutenschnelle

Chili con Carne im Schnellkochtopf: Ein Leckerbissen in Minutenschnelle

Zutaten und Vorbereitung – Ein herzhaftes Chili con Carne ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch ein wahres Komfortessen. Für die schnelle Variante im Schnellkochtopf benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 500g Rinderhack
  • 400ml Fleischbrühe
  • 500g Kidneybohnen
  • 300g stückige Tomaten
  • 150g Mais
  • eine Zwiebel
  • zwei Knoblauchzehen
  • eine Chilischote
  • einen Esslöffel Tomatenmark
  • einen halben Esslöffel Zucker
  • Gewürze wie Chilipulver, Kreuzkümmel, Oregano, Salz und Pfeffer
  • Optional können Sie Tabasco hinzufügen, um die Schärfe zu erhöhen.

Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, sollten Sie alle Zutaten vorbereiten. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, Mais und Kidneybohnen abtropfen lassen und die Chilischote reinigen, entkernen und in kleine Ringe schneiden.

Kochen im Schnellkochtopf – Beginnen Sie mit dem Erhitzen von etwas Öl im Schnellkochtopf. Fügen Sie die vorbereiteten Zwiebeln und Knoblauchzehen hinzu und braten Sie sie kurz an. Geben Sie dann das Rinderhack dazu und braten es gründlich durch. Nun kommen Mais, Kidneybohnen, Chili, Tomatenmark und die stückigen Tomaten hinzu. Gießen Sie die Fleischbrühe über die Zutaten und würzen Sie das Ganze mit Chilipulver, Zucker, Kreuzkümmel, Oregano sowie Salz und Pfeffer.

Nachdem Sie den Deckel des Schnellkochtopfs geschlossen und das Ventil gesichert haben, lassen Sie das Chili con Carne unter hohem Druck aufkochen. Sobald der volle Druck erreicht ist, reduzieren Sie die Hitze und lassen das Chili weitere 10 Minuten garen.

Servieren und Genießen – Nachdem der Druck abgelassen wurde, ist Ihr Chili con Carne bereit zum Servieren. Dieses Gericht lässt sich hervorragend mit einem einfachen Baguette oder Brot genießen. Sollten Sie Gäste erwarten, können Sie auch Beilagen wie Reis oder einen frischen Salat dazu anbieten. Um den individuellen Schärfegrad zu berücksichtigen, stellen Sie zusätzlich Tabasco oder eine ähnliche scharfe Sauce bereit.

Insgesamt nimmt die Zubereitung etwa 25 Minuten in Anspruch und liefert ein herzhaftes, wärmendes Gericht, das sowohl bei Familienessen als auch bei geselligen Abenden mit Freunden bestens ankommt. So einfach und schnell kann ein traditionelles Chili con Carne im Schnellkochtopf zubereitet werden, ohne dabei an Geschmack einzubüßen.

Lassen Sie es sich schmecken!